• Glühwein rot
  • Veganer Bio Glühwein
  • Glühwein Gewürze - Bio Ceylon Zimt
  • Glühwein Zutaten - Bio Sternanis für roten Glühwein
  • Glühweingewürze - Bio Macisblüte für roten Bio Glühwein
  • Glühweingewürze - Bio Gewürznelken für roten Bio Glühwein
  • Glühweingewürze - Bio Kardamom
  • Glühweingewürze - Bio Orangen für roten Bio Glühwein

78°ROT – Roter Bio Glühwein

(3 Kundenrezensionen)

6,99 

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Roter Glühwein – 100% biologisch, vegan und hausgemacht aus ganzen Gewürzen. Keine Gewürzextrakte und ohne zusätzliche Aromen.

Beschreibung

78°ROT – Unser hausgemachter roter Bio Glühwein wird zu 100% aus Bio-Zutaten, echten und unverarbeiteten Gewürzen, vegan und ohne zusätzliche Aromen oder Gewürzmischungen hergestellt. 

Die bekannten Rebsorten Portugieser und Spätburgunder aus der Rotweinstadt Ingelheim am Rhein bilden die Grundlage unseres roten Bio Glühweines. Sternanis, Zimt, Gewürznelken, Rohrzucker, Kardamom, Macisblüte und frische Orangen, verleihen dem würzigen Bio Glühwein einen einladenden fruchtigen, süßlichen Geschmack. 

Um den Geschmack voll zu entfalten, sollte unser roter Bio Glühwein beim Erhitzen nicht aufkochen und kann auf Wunsch mit einer frischen Scheibe Orange verfeinert werden. 

Erfahre mehr über roten Glühwein - 78°ROT
  • Herstellung
  • Woher kommt Glühwein eigentlich?
  • Was bedeutet Winzerglühwein?

Bei der Herstellung unseres roten Glühweines achten wir besonders darauf, dass unser Grundwein nicht zu trocken und zu schwer ist. Auch Barrique Weine vermeiden wir, da die Holz Note im roten Glühwein nicht angenehm empfunden werden kann. Wir verwenden Weine, welche kräftigen Geschmack haben, wenig Säure besitzen und eine leicht fruchtige Note haben. Für unseren roten Glühwein verwenden wir gerne Portugieser, Spätburgunder oder Dornfelder als Cuvée. Jedes Jahr - je nach Jahrgang wählen wir die Mischung neu aus und schmecken unseren Cuvée ab.

Wein und Gewürze in Kombination ist keine neue Idee. In der Antike, bei den alten Römern gab es das Getränk Conditum Paradoxum und im Mittelalter wurde kalter Würzwein, wie Hypocras getrunken. Die Gewürzauswahl und der Geschmack sollen dem heuten roten Glühwein sehr ähneln, wobei wir davon überzeugt sind, dass unser roter Glühwein besser schmeckt als der damalige Hypocras.

1956 wurde übrigens die erste Flasche roter Glühwein abgefüllt und da damals die Zugabe von Zucker noch lauf Weingesetzt verboten war, gab es hierfür einen Bußgeldbescheid.

Ganz einfach: Die Bezeichnung Winzerglühwein darf nur verwendet werden, wenn der Hersteller des Glühweines ebenfalls der Hersteller des Grundweines ist. Alternativ kann der Wein auch über einen Bewirtschaftungsvertrag bezogen werden. Daher darf unser Glühwein nicht als Winzerglühwein bezeichnet werden, obwohl der Wein direkt vom Winzer bezogen wird. Irrtümlicherweise wird der Begriff oftmals als Qualitätsmerkmal aufgefasst, obwohl es nichts über die Qualität des Glühweines aussagt.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1.5 kg
Inhalt

0,75 Liter

Literpreis

7,99 €

Alkoholgehalt

12 % Vol.

Optimale Trinktemperatur

78° – nicht kochend

Zutaten

Sternanis, Ceylon Zimt, Gewürznelken, Kardamom, Macisblüte, Frische Orange

Weine

Spätburgunder, Portugieser, Dornfelder

3 Bewertungen für 78°ROT – Roter Bio Glühwein

  1. Victoria

    Sehr leckerer und fein abgeschmeckter Glühwein. Nicht zu süß, man schmeckt die echten Gewürznoten sehr gut heraus. Die hochwertige Flasche eignet sich perfekt als Geschenk!

  2. Svenja Finter (Verifizierter Besitzer)

    Wirklich ein sehr leckerer Glühwein mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Glühwein eignet sich mit seinem schönen Design auch sehr gut als Geschenk. Ich werde ihn im Winter auf jeden Fall öfter bestellen.

  3. paulastruth (Verifizierter Besitzer)

    Richtig leckerer regionaler Glühwein!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …